HELGOLAND

ZOLLFREI EINKAUFEN

Helgoland liegt rund 70 km von der Küste entfernt in der Deutschen Bucht und gehört mit seinen rund 1400 Einwohnern zum Kreis Pinneberg in Schleswig-Holstein. 1720 wurde die natürliche Verbindung zwischen Hauptinsel und Düne durch eine Sturmflut zerstört, so dass das Eiland heute aus der roten Buntsandsteinscholle mit Steilküste, die

61 Meter hoch aus dem Meer ragt, und einer kleinen, vorgelagerten Nachbarinsel, der Badedüne, besteht. Die „Hauptinsel“ ist circa 1,0 Quadratkilometer groß, die Badedüne circa 0,7 Quadratkilometer. Dort bieten wir gemeinsam mit dem Verein Jordsand die beliebten Dünenführungen zu den Kegelrobben an.

Interesse an einer kostenlosen Dünenführung?
Weitere Informationen finden Sie » hier

WIR BRINGEN SIE NACH HELGOLAND!

Günstigster Fahrpreis und modernstes Schiff ab Büsum
Günstige Parkmöglichkeiten, First-Class-Tickets

Hier erfahren Sie mehr... »

BESONDERS GÜNSTIG EINKAUFEN

Bevor man Helgoland ver­lässt, sollte man die­ Gelegenheit nutzen, einen ausgiebigen Einkaufsbummel zu machen. Denn so günstig und gut kann man sonst nirgendwo in Deutschland einkaufen. „Zolltechnisch“ gilt die Insel als Ausland und unterliegt damit nicht dem EU-Steuerrecht. Doch die Waren werden nicht nur zollfrei, sondern auch ohne Mehrwertsteuer angeboten. Viele Händler bieten deswegen sehr hochwertige Waren ungewöhnlich günstig an.

AUSZUG AUS DEN ZOLLBESTIMMUNGEN

Wieviel man auf Helgoland einkaufen darf, das regeln die Zollbestimmungen. So ist es zum Beispiel möglich, 200 Zigaretten oder 100 Zigarillos oder 50 Zigarren oder 250 Gramm Rauchtabak zu kaufen. Oder Alkohol: Erlaubt sind 1 Liter Spirituosen von mehr als 22% Vol.-Alkohol oder 2 Liter Spirituosen bis 22% oder 2 Liter Likörwein, daneben 2 Liter sonstiger Wein. Kaffee: 500 Gramm oder 200 Gramm Kaffeeauszüge. Für Parfüms, Toilettenwasser und sonstige Waren gilt ein Wert von insgesamt 430 Euro. Nicht abgabenfrei ist jedoch eine unteilbare Ware, deren Wert 430 Euro übersteigt. Weitere Infos gibt gerne das Zollamt Helgoland.

NEU: Die Zollkontrollen finden ab 2010 bei der Ankunft in Büsum statt.

Hier buchen!

Helgoländer Höhepunkte

Helgoland ist nicht einfach nur der "rote Felsen in der Nordsee" - nein, das Eiland erwartet seine Gäste mit vielen Eindrücken und Freizeitmöglichkeiten:

• Hafen und Landungsbrücke
• Klippenrandweg und Themenpfade
• Lange Anna
• Lummenfelsen
• Leuchtturm
• Hummerbuden
• Schwimmbad "Mare Frisicum - Spa Helgoland"
• Nordseeaquarium der Biologischen Anstalt Helgoland

Weitere Informationen finden Sie » hier